• Gratis Versand ab 90 CHF 
  • Gratis Versand ab 90 CHF 

Geschirrtücher

Geschirrtücher

Geschirrtücher: ganz schön praktisch

Ein Geschirrtuch ist nicht nur praktisch, nein: Es kann auch wunderhübsch sein und zum optischen Blickfang in deiner Küche werden!

Artikel 1 bis 36 von 65 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 36 von 65 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
Mehr Artikel laden

Die Materialwahl bei Geschirrtüchern

Ein Geschirrtuch aus Baumwolle oder doch besser ein Geschirrtuch aus Halbleinen oder Leinen? Das Material spielt auch bei Geschirrhandtüchern eine wichtige Rolle. Auch das schönste Küchentuch erfüllt nicht seinen Zweck, wenn es nicht auch praktisch ist, darum ist darauf zu achten, ob das Geschirrtuch aus Baumwolle sein soll, oder man nach einem Geschirrtuch aus Leinen sucht. Hochwertige Materialverarbeitung bei Geschirrtüchern verspricht auch Zufriedenheit in der Verwendung. Und wer Nerven sparen will, der achtet darauf, dass er ein Qualitäts-Geschirrhandtuch kauft, denn wer jeden Tag mit einem schlechten Küchentuch zu kämpfen hat, der wird irgendwann verrückt. Oder schmeißt das schlechte Küchentuch einfach weg und kauft doch noch ein hochwertiges, schönes ediths Geschirrtuch.

Geschirrtücher von verspielt bis modern

Schönheit liegt auch bei Geschirrtüchern im Auge des Betrachters. Ob ein Geschirrtuch modern, vintage oder klassisch sein soll, wird sich im Endeffekt am Stil der Kücheneinrichtung orientieren. Nicht in jeden Haushalt passen die modernen vintage Küchentücher, auf die viele nicht mehr verzichten könnten. Aber auch für moderne Küchen gibt es eine schöne Auswahl an Geschirrhandtüchern. Von gestreift, über kariert bis hin zu gepunktet sind die verschiedensten Muster für Küchentücher dabei. In fast jede Küche passen die Geschirrtücher mit Blumen-Muster und bunten Stickereien. Und wer oft in seiner Küche steht und immer wieder zum Geschirrtuch greift, der weiß zu schätzen, wenn es sich dabei um ein Küchentuch handelt, an dem man Freude hat.

Geschirrtücher, die man ewig hat

Warum Qualität bei Geschirrtüchern eine große Rolle spielt, liegt auf der Hand. Ein Geschirrhandtuch wird regelmäßig großer Hitze ausgesetzt, wenn man damit etwas aus dem Ofen holt und wird regelmäßig durch die Waschmaschine gejagt. Ein Küchentuch muss also viele Strapazen aushalten. Spätestens nach dem 5. Waschgang trennt sich die Spreu vom Weizen und es wird offensichtlich, welches Geschirrtuch von guter Qualität ist. Nicht nur, dass man sich mit Geschirrtüchern aus dickerem Stoff nicht so leicht die Finger verbrennt, man spart sich auch Nerven, wenn man nicht alle paar Wochen neue Küchentücher besorgen muss.

Unterschätzt und unterbewertet: Geschirrtücher im Alltag

Kaum jemand verzichtet im Alltag auf Geschirrtücher, denn als kleine Helferlein in der Küche sind sie Gold wert. Auch wenn man sich nur schnell die Hände am Geschirrhandtuch trocknet, oder über eine nasse Stelle wischt – es wäre fatal, würde das Geschirrtuch fehlen. Küchentücher sind der Schlüssel zur Sauberkeit in jeder Küche und in jedem Esszimmer. Und natürlich fürs Geschirr. Nach dem Abwasch kommt keiner am Geschirrtuch vorbei, um die Teller und Töpfe zu trocknen. Geschirrtücher sind aus dem Küchenalltag nicht wegzudenken und erst, wenn ein Küchentuch fehlt, fällt auf, wie wichtig es doch ist.

Geschirrtücher: ganz schön praktisch

Ein Geschirrtuch ist nicht nur praktisch, nein: Es kann auch wunderhübsch sein und zum optischen Blickfang in deiner Küche werden!